Einhell BT-PS 1000 Energiestation, für den Hausgebrauch sehr gut

Kann ich nur empfehlen,das produkt von einhell bt-ps 1000 funktionierte beim ersten mal wie ein wunder,ohne es vorher aufzuladen ans auto gehangen und er sprang nach drei monaten standzeit sofort anempfehlenswert *****.

Jetzt, nachdem die energiestation zwei mal ausgetauscht wurde, bin ich mit der nun dritten gelieferten bis jetzt zufrieden. Viel kann ich dazu noch nicht sagen. Bei der ersten konnte der akku nicht vollständig aufgeladen werden und die druckanzeige des eingebauten kompressors funktionierte nicht. Bei der zweiten funktionierte die druckanzeige des kompressors auch nicht. Die dritte ist bis jetzt ok. Die endkontrolle nach der fertigung sollte wohl besser werden. Deshalb gibt es von mir auch “nur” 4 sterne. Der händler hat schnell reagiert und die defekten geräte ohne probleme ausgetauscht. Da kann man wirklich nicht meckern.

Die bt-ps 1000 tut was sie soll, danke. Ich wollte es nicht glauben, dass meine 1 1/2 jahre alte starter-batterie schon den geist aufgibt, aber anscheinend war es so bei dem “plötzlichen” wintereinbruch. Die energiestation bt-ps 1000 habe ich mir bestellt, weil es gar nicht so einfach ist, für meinen wagen eine passende starter-batterie zu finden (original geht nicht mehr wegen umbau auf propan/butan). In den letzten tagen mit temperaturen von unter – 7 grad celsius war sie mir mehrfach (auch ohne nachladen) ein guter und verlässlicher helfer. Angeklemmt, eingeschaltet, 1 – 2 minuten gewartet und der anlasser drehte kräftig genug (vorher nur broet, broet, broet. Ich werde mir zwar dennoch eine neue batterie zulegen, aber gut zu wissen, dass ich nicht mehr auf hilfe anderer angewiesen bin. Ja, die kabel mögen etwas kurz sein, aber da man durch die eigenschaft(en) des eingebauten blei-gel-akkus die energiestation in jeder position benutzen kann (auch liegend), ist das für mich nicht wirklich ein nachteil. Und danke an amazon für den schnellen versand (prime ist doch was feines 😉 ). Hier sind die Spezifikationen für die Einhell BT-PS 1000 Energiestation:

  • mit Lade-Netzteil und Verbindungskabel mit Zigarettenanzünderstecker
  • 1 Verbraucheranschluss 12 V über Zigarettenanzündersteckdose
  • wartungsfreier Bleigel-Akku 12 V, Starthilfeeinrichtung 12 V, inkl. vollisolierten Polzangen
  • Beleuchtung 12 V / 3 Watt, integrierter 18 bar Kompressor mit 3-teiligem Ventiladapter-Set

Aufgeladen, ladekabel anschließend und starten. Habe meine 125er über den winter etwas vernachlässigt, daher sprang diese nicht mehr an. Die kfz-energiestation hat das problem sofort unkompliziert gelöst. Ich vergebe der ladestation 3 sterne, der kompressor hat bei mir leider nichts getaugt (das mache ich lieber auf der tankstelle); weiters sind die ladekabel für mich einfach zu kurz. Es war ein kunststück die batterie und eine masse mit den minikabeln zu verbinden. Der deckel zu dem kompressorschlauch ist besonders filigran – aber um den preis kann man natürlich nicht viel mehr erwarten. Sonstiges:ich habe hier in den rezensionen auf gelesen, dass 5 minuten nach dem verbinden der ladekabel zugewartet wird. Ich habe hiezu keine info in der bedienungsanleitung gefunden. Nun zitiere ich direkt aus der beiliegenden anleitung:4. Ich bin zwar kein fachmann, aber könnte es vielleicht sein, dass die leere batterie nach 5 minuten (fast die dreifache zeit wie in der anleitung angeführt) die energie der station leergesaugt hat und deswegen das starten nicht mehr funktioniert hat?.

Starthilfe für pkw funktionniert einwandfrei. 99fahre diese “alte möhre” meiner frau und habe vor ca. 1/2 jahr eine neue batterie eingebaut. Hat jedoch nichts geholfen, bei den momentaren temperaturen (minus 5 grad c) wollte der kleine mal wieder nicht anspringen. Habe mir dann die einhell energiestation bestellt, um mobile starthilfe zu haben (im gegensatz zu stromnetz abhängigen batterieladern). Gerade kam das teil pünktlich an, es war sogar bereits voll geladen. Funktionen alle intakt (lampe, kompressor, usw. Habe dann wie in der beschreibung das ding an die autobatterie angeschlossen, zündung an (nicht durchstarten), dann zwei minuten warten, dann durchstarten und der motor lief. Super teil für den preisÜber die leistung des kompressors kann ich nichts sagen, den brauche ich aber auch nicht. Die lampe leuchtet den motorraum ausreichend aus. Praktisch ist, dass man die station sowohl über das normale stromnetz laden kann, als auch über den zigarettenanzünder des autos während der fahrt. Volle punktzahl und klare empfehlung bezogen auf die starthilfe-funktion.

Kommentare von Käufern :

  • Gut und Leistungsfähig
  • Super Gerät, Geht sogar bei einem E46 2L
  • Einhell Energie Powerpack

Gutes preis-/leistungsverhältnis. Die starthilfe bei einem nachbarn klappte sogar, obwohl die innenraumbeleuchtung schon nicht mehr funktionierte. Auch der kompressor tut seine arbeit. Das gerät ist nur sehr schwer und der kompressor sehr laut –>nur 4 sterne. Besten Einhell BT-PS 1000 Energiestation, 12 V Gleichstrom, integrierter 18 bar Kompressor, inkl. Ventil-Adapterset