CTEK CT5 TIME TO GO Hochfrequenzladegerät : Enorm verkürzte Ladezeit!

Keine gebrausanweisung, nicht mal in englisch. . Es war aber keine gebrauchsanweisung dabei. Nur so eine art miniflayer in englisch war in der verpackung. Dieses hervorragende, aber höchst komplexe gerät braucht unbedingt eine genaue bedienungsanweisung. Da reicht englisch nicht, da die nötigen fachbegriffe für die benutzung von normalnutzer weder theortisch noch praktisch verstanden werden. Wie gesagt es war keine gebrauchsanweisung dabei, weder in deutsch noch in englisch. Würde es mir nicht mehr hier kaufen. Das nächste mal gehe ich in den fachhandel.

Ctek ladegeräte immer wieder eine empfehlung wert. Das ist bereits mein drittes ctek ladegerät, das ich speziell für’s laden und pflegen der gelbatterie in meinem auto angeschafft habe. Qualität und leistung sind den anschaffungspreis aus meiner sicht absolut wert. Meine anderen ctek geräte sind schon viele jahre alt und funktionieren immer noch einwandfrei.

CTEK CT5 TIME TO GO Hochfrequenzladegerät, 12V, 5 A

  • Perfekte Ladung und Pflege
  • Elektoniksicher
  • Spritzwasser- und staubdicht (IP 65)
  • 5 Jahre Garantie
  • Temperaturkompensiert

Wir haben für unsere fahrzeuge ein zweites ctek-ladegerät gesucht, um gleichzeitig zwei fahrzeuge laden zu können. Dieses neu entwickelte gerät versprach die restzeit bis zu einem sinnvollen startversuch anzuzeigen und deshalb haben wir uns für den kauf entschieden. Tatsächlich ist (an 2 verschiedenen fahrzeugen ausprobiert) die gesamtladezeit etwa halbiert und beträgt nur 2 bis 3 stunden. Das bedeutet für uns mit einem der älteren fahrzeuge, deren elektrische anlage die batterien immer wieder in die knie gehen läßt noch taggleich eine ausfahrt machen zu können. Für uns ein wesentlicher vorteilmein verdacht ist allerdings dass kein refreshing der batterie erfolgt.

CTEK CT5 TIME TO GO Hochfrequenzladegerät, 12V, 5 A : Ctek ct5 to go hochfrequenzladegerät. Das ladegerät kam pünktlich und gut verpackt hier an. Nach vorheriger umfangreicher recherche habe ich mich für dieses ladegerät entschieden, da ich mir kürzlich ein pkw mit start / stop – automatik gekauft habe. Ich möchte von anfang an, dass die batterie durch regelmäßige pflege lange hält. Dies nicht nur aus kostengründen sondern auch der umwelt zu liebe. Nach dem auspacken wurde das ladegerät an die 2 jahre alte batterie angeschlossen. Die plus – klemme wurde am pluspol der batterie und die minus – klemme des ladegerätes an einer metallschraube im motorraum des kfz angeschlossen. 7 stunden zeigte die led anzeige an, dass der ladevorgang erfolgreich abgeschlossen ist. Das zweite laden der batterie erfolgte nach ca.