APA ‘Bully’ 16526 Powerpack : Helfer für den Winter.

Mein altes apa 16524 powerpack war für mich etwas oversized und zu schwer zum mitnehmen. Habe mir dann so ein tolles aktuelles li powerpack (auch apa) gekauft. Damit konnte ich zwar 2 mal mein auto starten, dann waren aber die akkus defekt. Nun also wieder ein gutes größeres starterpack mit “richtigen” batterien. Ich habe als zweitauto einen 2 liter mazda gta. Diesen konnte es inzwischen schon 3 mal bei fast komplett entleerter batterie im winter ohne das kleinste problem starten. Super ist auch das integrierte ladegerät. Man hat somit nicht noch ein netzteil herum liegen. Schlechter ist jedoch, dass das gerät immer an ist.

Funktioniert tadellos, aber. 9 ständig ne leere batterie hat (wenigfahrer), musste ich bisher immer die äußerst hilfsbereiten menschen vom adac anrufen. Diese tage dürften ab heute gezählt sein, dank eufab powerpack “bully”ich muss aber gleich sagen, dass an der gebrauchsanweisung was nicht stimmen kann. Dort steht nämlich, dass die klemme für den minus-pol an ein freies teil des motorblocks geklemmt werden soll, während die plus-klemme normal an den plus-pol der batterie gehört. Dies hat sich in meinem fall als völlig wirkungslos erwiesen. Außer einem klacken hat sich da nichts getan. Voller enttäuschung wollte ich das gerät direkt zurückschicken, habe dann aber nochmal mit einem kollegen probiert, die minus klemme einfach an den minus-pol der batterie zu klemmen und siehe da, motor ist sofort angesprungen. Inzwischen konnte ich mein auto schon 3 mal mit dem power pack starten und die led anzeige zeigt immer noch vollen ladezustand an. Mir ist nicht klar, wieso in der gebrauchsanweisung steht, man solle die minus-klemme mit dem motorblock verbinden.

APA ‘Bully’ 16526 Powerpack

  • Geeignet zum Starten von Dieselmotoren bis 3500 ccm Hubraum oder Benzinmotoren bis zu 8000 ccm Hubraum
  • Integriertes Automatik-Ladegerät
  • Starthilfe für 12 V Batterien bis zu 1000 Amp. Kapazität bis zu 18 AH

Power-‘handtasche’ für den wintereinsatz. Meine ausgangssituation für die beschaffung des bully power pack war folgende:die standheizung meines kfz hatte mir zwar einen herrlich warmen innenraum und motor beschert, die restladung des akkus reichte dann aber nicht mehr aus,das nagelneue, kaum gefahrene fahrzeug zu starten. Der akku war offensichtlich noch nicht vollständig aufgeladen. Um mir solches, wie auch immer verursachtes, mißgeschick zukünftig zu ersparen, suchte ich ein starthilfe-pack im ‘handtaschenformat’,denn es sollte zur winterzeit mein ständiger begleiter im kofferraum werden. Der bestimmungsgemäße gebrauch des bully power pack ist definiert lt. Mehr als 500 ampère für kleine lkw, pkw und vans etc. 12v-stromversorgung für gleichstromgeräte mit zigarettenanzünderstecker und max.

APA ‘Bully’ 16526 Powerpack : Apa 16526 powerpack ‘bully’ mit 4 amp. Bin sehr zufrieden, das teil hat mich diesen “winter” schon 3 mal gerettet. Kann den artikel wirklich ruhigen gewissens empfehlen.